Die Märchenerzählerin

Angelika Schütte - im Märchenland: Eulalia Hibou Beikusch

Im Jahre 1955 wurde ich in Essen, als älteste von 7 Kindern, geboren. Schon als Kind habe ich meinen Geschwistern Märchen zum Einschlafen erzählt.  Später wurden sie ein Teil meiner Arbeit.

40 Jahre haben Geschichten meine pädagogische Arbeit begleitet. Heute widme ich mich ganz und gar dem Märchenerzählen und schreibe Geschichten für kleine und große Kinder, moderiere einen Märchenkreis, bin aktives Mitglied einer Schreibwerkstatt und male meine eigenen Bilder fürs Kamishibai, um die Märchen oder meine eigenen Geschichten zu gestalten.

(Mehr? Klick !)



Wegen Corona

findet immer noch nichts statt. 

Aber in meinem Blog stelle ich allen Märchenfreunden

etwas bereit. Viel Spaß damit:  
Klick hier zum Blog

  Bleibt gesund!



Neues  für 2021 :  Klick drauf

Märchenkreis-Info

Kinder

Workshops

Senioren

 




 

Hier ein paar Gedanken zum Thema Märchen:

Märchen für alle - klick hier

 

Zum Blog:

Das Märchen des Monats - klick hier

 

 



 

      Inspirationen

            Klick - Klick hier!



Hier gibt es noch etwas Vernetztes


Kreativ sein bedeutet für mich:

 

lebendig sein

sich auslassen 

sich einlassen

neu schaffen

anders denken

offen sein

für Veränderung

für Anderes

für Neues

 

Zum Beispiel für das:

 

 

 

Wer künstlert denn da? 

 

Hier geht es zu Leuchtfeder e.V. dem Verein zur Förderung von Kunst und Kultur und den Menschen die sie "verursachen". Ihr findet hier Veranstaltungen, Buchvorschläge und "leuchtende" Beiträge

  www.Leuchtfeder e.V.