Die Märchenerzählerin

Angelika Schütte

im Märchenland:

Eulalia Hibou Beikusch

Im Jahre 1955 wurde ich in Essen, als älteste von 7 Kindern, geboren. Schon als Kind habe ich meinen Geschwistern Märchen zum Einschlafen erzählt.  Später wurden sie ein Teil meiner Arbeit.

40 Jahre haben Geschichten meine pädagogische Arbeit begleitet. Heute widme ich mich ganz und gar dem Märchenerzählen und schreibe Geschichten für kleine und große Kinder, moderiere einen Märchenkreis, bin aktives Mitglied einer Schreibwerkstatt und male meine eigenen Bilder fürs Kamishibai, um die Märchen oder meine eigenen Geschichten zu gestalten.

Veranstaltungen 2021


Aktuelles:

Am Donnerstag, den 30.9.2021

findet unser verschobener Märchenkreis statt

von 18:00 bis 20:30 Uhr

Mythenmärchen "Sterne des Himmels"

eine Einladung erfolgt an die Märchenkreisteilnehmer persönlich.

Der Spaziergang findet nicht statt, da das angestrebte Gelände vom Hochwasser beschädigt wurde.  Der Treffpukt wird mit der Einladung bekannt gegeben und die Anmeldung erfolgt über

meine Kontaktadressen. (Siehe Kontakte)



Kreativ sein bedeutet für mich:

 lebendig sein

sich auslassen 

sich einlassen

neu schaffen

anders denken

offen sein

für Veränderung

Inspirationen  Klick - Klick hier!