Märchentreffen für alle Interessierten


“Wir meinen, das Märchen und das Spiel gehöre zur Kindheit, wir Kurzsichtigen!

 Als ob wir in irgendeinem Lebensalter ohne Märchen und Spiel leben möchten!”

 Friedrich Wilhelm Nietzsche


Freier Märchenkreis Nettersheim

Der Märchenkreis Nettersheim ist ein offener Treff für alle Interessierten, die Freude daran haben ein altes Kulturgut zu pflegen, Märchen zu hören und darüber zu reden.

Jeder und jedes Alter ist willkommen, ob neu im Thema oder bereits mit Märchen unterwegs. 
Bei jedem Treffen wird ein Märchen erzählt und anschließend im Gespräch über das Märchen, die Motive, die Symbolik und die Bedeutung nachgedacht.

Zur Herkunft und Geschichte des Märchens, soweit nachvollziehbar, trage ich bei.

Eine Anmeldung zu den Terminen ist aus organisatorischen Gründen notwendig.


Aktuell:

Durch die Bereitstellung der Klosterbiliothek können wir, der Nettersheimer und der Engelgauer Märchenkreis, gemeinsam den Advent feiern.

 

Meine liebsten Weihnachtsmärchen

am Samstag den 03.12.2022 ab 15:00

Dazu darf jeder, der möchte, sein Lieblingsweihnachtsmärchen mitbringen.

Bei Punsch und Zimtsternen werden wir einige Märchen aussuchen und vortragen, darüber nachdenken und reden. Vor allem aber wollen wir sie genießen.

Ort: Im Kloster Nettersheim, Klosterstr. 12 / Klosterbibliothek

Anmeldungen erforderlich bei Angelika Schütte 02486 800 935 Mobil 0178 69 68 099

oder per Mail: eulalias-geschichten@t-online.de